Multi-Stack Radio Module

Das hochleistungsfähige Multi-Stack Radio Module bietet durch die Möglichkeit, zwischen mioty®, LoRaWAN® oder Sigfox zu wählen, das Maximum an Nutzbarkeit und stellt somit eine ultimativ flexible Lösung dar, um Ihr Produkt mit dem Internet der Dinge (IoT) zu verbinden.

 

MIOTY®

  • innovative Telegramm Splitting Technologie
  • hochgradig resistent gegen Störungen
  • bis zu 15 km Reichweite (in flachem Gelände)
  • ETSI standardisiert, derzeit für 868 MHz und 915 MHz

Sigfox

  • weltweite Nutzung1, LBT für Asien inbegriffen
  • unidirektional und bidirektional
  • integrierter Speicher von Sigfox Keys und Parametern
  • variable Längenfragmentierung

LoRaWAN®

  • konform zu LoRaWAN Spezifikationen 1.0.2, 1.0.3, 1.1
  • integrierte Zertifizierungs Applikation
  • variable Längenfragmentierung
  • weltweite Nutzung1

Sie wollen von der Flexibilität unseres Multi-Protkoll-fähigen Produktes profitieren, benötigen aber kein Funkmodul?
Wir bieten auch eine entsprechende Stack-Lösung an!

Erfahren Sie mehr über den Multi-Stack von STACKFORCE

Service Merkmale

Kundenanpassung und -service

  • Stack Modifikation / Extension
  • Anwendungsintegration
  • andere Schnittstellen, z.B. SPI, I²C, …
  • angepasste GPIOs
  • Produkttest und Verifikation
  • Zertifizierung und Support
  • Trainings

firmware Optionen

Single Stack ist eine Firmware welche nur einen Protokollstack bereitstellt. Dennoch werden alle Stacks an der selben Hardware betrieben und können durch Austausch der Firmware mit einem anderen Protokollstack betrieben werden.

Multi Stack ist eine Firmware, welche eine Auswahl oder alle der erwähnte Protokollstapel bereitstellt, die auch während des Betriebes gewechselt werden können.

 

Unterschied:

Der Single Stack benötigt weniger Speicher als der Multi Stack, was durch Nutzung einer kleineren MCU zu einer Kostenreduzierung führt, oder die Möglichkeit bietet, Anwendungssoftware bzw. Vorverarbeitung ins Kommunikationsmodul auszulagern. Andererseits ist für den Single Stack der Wechsel des Protokolls nur über Bootloader / Programmierer möglich, wohingegen der Multi Stack das Protokoll jederzeit während des Betriebes wechseln kann.

Einige besondere Merkmale

Schnellstart

... und einfaches Onboarding durch Nutzung des Command Line Interface (CLI) von STACKFORCE, für Windows und Linux. Ideal für Rapid-Prototyping oder die Nutzung des Funkmoduls in PC-basierten Geräten.

beschleunigte Host Entwicklung

... durch Nutzung des "STACKFORCE API Protocol Transport" (SATP) über die serielle Schnittstelle, entweder UART, SPI, I²C oder ähnliche. SATP bietet auch Verschlüsselung und Nachrichten-Authentifizierung, für besonders sensible Anwendungen.

Kommerzielle Eigenschaften

  • First Level Support
  • einfache Inbetriebnahme und Konfiguration
  • Gewährleistung und Maintenance
  • Sicherstellung eines hochwertigen Produktes

Multi-Stack Radio Modules Are powered by

anylink_logo.png

Kontaktieren sie uns für weitere Informationen!

Kontakt

1 erfordert HF-Anpassungen, führt ggf. zu Zusatzkosten